Mittwoch, 7. November 2007

DVD Review: Stirb Langsam 4.0 (Einzel Disc)


Regie: Len Wiesmann
Drehbuch: Doug Richardson, Mark Bomback
Produzent: Arnold Rifkin, Bruce Willis, John McTierman
Cast: Bruce Willis, Maggy Q, Christina Chang, Jeffry Wright, Justin Long u.v.m.

Genre: Action
FSK: 16
Länge: 123 Minuten
Veröffentlichung: 02.11.2007

DVD Details:

Bildformat: Widescreen (2.40:1 - anamorph)
Tonformat: Dolby Digital 5.1 in Deutsch, Dolby Digital 5.1 in Englisch
Untertitel: Deutsch, Englisch, Deutsch für Hörgeschädigte, Türkisch


Extras:

- Audiokommentare
- 4 unveröffentlichte Szenen
- Gag Reel
- 2 Featurettes

Inhalt:

Eine neue Art von Terrorismus bedroht von Washington, D.C. aus die USA. Die brandgefährliche Organisation des genialen Kriminellen Greg plant zum Unabhängigkeitstag am 4. Juli alle Computernetzwerke des Landes zu kappen und so die Infrastruktur - Transportwesen, Kommunikation, Strom - lahmzulegen. John McClane muss einspringen, da alle anderen Versuche, das teuflische Komplott zu verhindern, fehlschlagen. Mit Old-School-Methoden und der Hilfe von Hacker Matt legt McClane los.

Filmkritik:

John McClane is back. Was für ein Comeback. In Stirb Langsam 4.0 hat Bruce Willis bewiesen das er es noch drauf hat. Manno man. Der Film bietet von anfang bis ende eine Gute Story, Tolle Effekte und gute Action. Es tritt keine langeweile auf. Bruce Willis spielt für sein alter noch sehr gut. Und seine typischen John McClane Sprüche sind auch wieder reichlich vorhanden. Kommt zwar meiner Meinung nach nicht ganz an die ersten teile von Stirb langsam herran, aber trotzdem ist Stirb Langsam 4.0 eine würdige Fortsetzung. Für Actionfans ein muss, sich diesen Film anzuschauen.

10/10 Punkte



Bild:
Leider sieht man in machnen Szenen das sie am Computer erschaffen wurden. Darunter leidet auch das Bild. Besonders bei den großen Stunts. Aber das ist minimal. Ansonsten hat man immer ein Klares und scharfes Bild.

08/10 Punkte



Ton:
Selbst bei Schnellen Szenen bleibt der Ton klar. Die Boxen der Soroundanlage werden gut gefordert bei der ganzen Action.

10/10 Punkte
Extras:
Die Extras dieser DVD können sich sehen lassen. Viele Interessante Extras. Audiokommentare, Musikvideos und und und. Man sollte sich auf jendenfall die Outtakes mal anschauen. Lohnt sich wirklich.

09/10 Punkte

Fazit:
Jeder der, Stirb Langsam 1-3 im Regal zu stehen hat, sollte sich auf jedenfall den 4. Teil auch noch zulegen. Für wenig Geld bekommt man ne Menge geboten. Einen Tollen Film und viele Interessante Extras.

1 Kommentar:

Ash Evil Dead hat gesagt…

Hab ich im Kino gesehen und wäre wenns Transformers nicht gegeben hätte mein persönliches Highlight des Jahres. Mann, hab ich mich weg gelacht!

Ebenfalls 10/10