Mittwoch, 3. Oktober 2007

Spider-Man 3 DVD Review (Einzel DVD)

Regie: Sam Raimi
Cast: Tobey Maguire, Kirsten Dunst, Topher Grace, Thomas Haden Church
DVD Erscheinungstermin: 02.10.2007
Laufzeit: 133 Minuten
FSK: 12

Tonformat: Widescreen (2.40:1 - anamorph)
Bildformat: Dolby Digital 2.0/DS in Deutsch, Dolby Digital 2.0/DS in Englisch, Dolby Digital 5.1 in Deutsch, Dolby Digital 5.1 in Englisch
Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch

Extras:
- Audiokommentare: Regisseur, Besetzung & Filmemacher
- Verschiedene Trailer (Ghost Rider, Könige der Wellen, Across the Universe, 8 Blickwinkel)

Filmkritik:

Sam Raimi hat mit Spider-Man 3 bewiesen das Fortsetzungen auch sehr gut sein können. Spider-Man 3 ist ein Effektfeuerwerk vom feinsten. Im ganzen Film ein Effekt nach dem anderen. Toby Maguire macht seine Rolle als Peter Parker/Spider-Man wiedermal sehr gut. Meiner Meinung nach passt er so perfekt in die Rolle wie Jonny Depp als Jack Sparrow in Fluch der Karibik. Storymäßig hält man sich sehr an die Comicvorlage. Der einzigste Negativ Punkt im ganzen Film ist, das in 133 Minuten zuviel reingesteckt wurde. Anstatt 3 Gegner hätte man das ruig auf 1-2 begrenzen können. Aber ansonsten passt alles, Tolle Effekte, gute Action, gute Story und tolle Schauspieler.

09/10 Punkte

Bild:

Spider-Man 3 stärkt durch ein scharfes Bild.. Jede kleinste Detail kann man gut erkennen. Es gibt meiner Meinung nach keine Schwachpunkte im ganzen Film.

10/10

Ton:

Toller Film, toller Sound. Mehr kann man dazu nich sagen.

10/10

Extras:

Leider ist die EinzelDisc Version sehr mager mit Bonumaterial ausgestattet. Es gibt 3 Trailer zu Kommenden Kinofilmen von Sony und einen Trailer eines Films der bereits auf DVD erhältlich ist. Ansonsten bietet die DVD nur noch Audiokommentare von dem Regisseur und von der Besetzung.

Daher nur 02/10 Punkten

1 Kommentar:

Ash Evil Dead hat gesagt…

Denyo, wenn das deine Kinder in vielen Jahren lesen werden dann kommen denen die Tränen. Echt jetz! Toll!